African Rub


African Rub African Rub selber machen? Du solltest es unbedingt einmal versuchen - schon bei der Herstellung kommt Fernweh auf! Wem das zu umständlich ist, der kann es gern hier im Shop kaufen. Wie alle Gewürze lagert ihr auch diese Gewürzmischung am besten luftdicht, dunkel und trocken, z. B. in unseren Aromadosen, sonst könnte es zu Verklumpungen kommen. Zutaten von African Rub Kreuzkümmel, Chili, Pfeffer,Thymian, Petersilie, Muskatnuss, Kümmel, Kurkuma, Cassia-Zimt, Ingwer, Pimentkörner, Zwiebel, Senfkörner, Knoblauch, Kardamon, Lorbeerblätter, Koriander, Steinsalz (11%), Roh-Rohrzucker Mindesthaltbarkeit: 09.08.2021 Ursprungsland: Deutschland Das «Ursprungsland» ist das Land, in dem die Waren ihren Ursprung haben. Ursprungswaren eines Landes sind Waren, die vollständig in diesem Land gewonnen oder hergestellt worden sind. Lieferant Gewürzhandelsges. MbH Narzissenweg 4 82234 Wessling Bitte beachten!!! Je nach Auftragslage, kann es stellenweise zu einer Lieferzeit von 7 Tagen kommen. Wir werden uns aber bemühen, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Spaß mit Ihrer Ware.


5.10 
  • Artikelnummer: 1004
  • Versand:  

Varianten : *