Mitglied im Händlerbund

Berberitzen


Berberitzen Spätestens seit Ottolenghi in aller Munde. Perfekt zum Würzen von orientalischen Speisen wie Reis- und Fleischgerichte. Wir mögen sie auch im morgens im Müsli oder nachmittags im Studentenfutter. Die Berberitze, im Volksmund auch Sauerdorn genannt, ist ein dorniger Strauch, der ursprünglich aus Nordafrika kommt. Er ist besonders für seine stark duftenden gelben Blüten bekannt, die sich im Laufe des Jahres zu länglichen roten Beeren entwickeln. Diese säuerlich schmeckenden Früchte enthalten viele Vitamine, besonders Vitamin C. Während sie im Orient zum Würzen à la Ottolenghi von Reis, Fleisch, und anderen deftigen Speisen verwendet wird, kennen wir hierzulande vor allem Berberitzen-Marmeladen und getrocknete Berberitzen, beispielsweise im Studentenfutter oder morgens im Müsli. Zutaten von Berberitzen Berberitzen Mindesthaltbarkeit: 08.05.2021 Ursprungsland: Iran Das «Ursprungsland» ist das Land, in dem die Waren ihren Ursprung haben. Ursprungswaren eines Landes sind Waren, die vollständig in diesem Land gewonnen oder hergestellt worden sind. Lieferant Gewürzhandelsges. MbH Narzissenweg 4 82234 Wessling Bitte beachten!!! Je nach Auftragslage, kann es stellenweise zu einer Lieferzeit von 7 Tagen kommen. Wir werden uns aber bemühen, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Spaß mit Ihrer Ware.


7.30 
  • Artikelnummer: 1042
  • Versand:  

Varianten : *